iStarsoft
Beitrag, & -Tipps Tricks

Optimal für die Befestigung "nicht aus der Quelldatei oder Datenträger lesen’ Problem

Aus verschiedenen Gründen, Sie müssen Dateien von einem Laufwerk zu einem anderen oder zwischen Computern verschieben. So kann im Büro entstehen., Heim und Freizeit-Umgebungen. Wenn Sie ein Windows-Benutzer sind und Sie haben große verschoben vielleicht ziemlich Dateien häufig zwischen Computern. Zum Beispiel, Umzug einer TV-Serie ist ein Laufwerk zu einem anderen nicht etwas Neues für Windows-Benutzer. Diese Dateien können bis zu mehrere Gigabyte groß sein.. Wenn eine große Datei verschieben, Windows-Benutzer oft eine Fehlermeldung angezeigt. Da steht ‘Kann ’ t aus der Quelldatei oder Datenträger lesen‘. Gut, Wenn Sie diese Meldung gesehen haben sind Sie nicht allein (Überhaupt). Es gibt viele andere Personen, die dieses Problem haben und Frage mich, warum.

"Nicht aus der Quelldatei oder Datenträger lesen’ Meldung kann aus drei Gründen angezeigt werden, wie wir wissen. Alle diese Gründe, ein Ungleichgewicht in den Dateisystemen ist ein häufiger Grund. Außerdem, aus Gründen wie beschädigte Festplattensektoren und Probleme im Zusammenhang mit Dateiberechtigung können dazu führen, dass das gleiche Problem. Gut, in diesem Artikel, Wir erwarten, dass Ihnen helfen aus dieser Frage für eine gute. Wir bieten Lösungen für alle diese drei Instanzen so können Sie zurück zu Ihrer Arbeit noch einmal.

Wie wir bereits erwähnt haben, der jeweiligen Fehler kann auftreten, besonders wenn Sie große Dateien zwischen Festplatten verschoben. Sie können zwischen zwei internen Festplatten oder geschehen, beim Wechsel von einer internen Festplatte auf ein externes Laufwerk. ZB. Beim Verschieben einer Datei von einer Festplatte auf ein Flashlaufwerk oder eine externe Festplatte. Obwohl der gleiche Fehler auftreten kann, wenn auch ziemlich kleine Dateien verschieben, die Fälle sind sehr selten. Also, Sie sollten diesen Fehler erwarten, besonders dann, wenn große Dateien verschieben.

PS: Hier, Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie zu beheben Die Festplatte, die Sie eingefügt wurde nicht von diesem Computer lesbar mit Leichtigkeit.

Profi-Tipp: Wiederherstellen der Datei mit EaseUS Data Recovery Wizard

Manchmal, Ihr Computer kann nicht kopieren oder verschieben Sie die Datei nur, weil die Datei beschädigt ist. In diesem Fall, das Betriebssystem kann nicht die Datei identifizieren., und als Folge, nichts kann mit ihm getan werden. Tatsächlich, Dateien können aus verschiedenen Gründen beschädigt werden. Unabhängig von der Ursache, die Datei sollte wiederhergestellt werden, um verschieben oder in sonstiger Weise verwenden. Jedoch, die Wahrheit ist, dass Sie eine beschädigte Datei manuell beheben können. Dazu, eine professionelle Software wie EaseUS Data Recovery Wizard sollte man.

Funktionen von EaseUS Data Recovery Wizard

  • Es kann Daten wiederherstellen, die völlig verloren wegen der Formatierung, Löschung oder sogar aufgrund HDD Crash.
  • Es kann Dateien verschiedener Typen von schweren video-Dateien bis hin zu einfachen Dokumente wiederherstellen..
  • EaseUS Data Recovery wiederherstellen können (Undelete) Dateien aus allen Medien (USB, HDD, Speicherkarten, Kameras, Handys, etc..

EaseUS Data Recovery zu bekommen

Das Interface der Software ist sehr praktisch für jeden Benutzer, so wird der gesamte Prozess nicht so lange dauern. Haben Sie dies im Sinn, wenn Sie auf die andere Updates, die in diesem Artikel erwähnten verschieben.

1. Nicht lesen aus der Quelle Datei oder einen Datenträger Fehler wegen Nichtübereinstimmung Dateisysteme

Wie bereits erwähnt, nicht übereinstimmende Dateisysteme sind die häufigste Ursache für dieses Problem. Tatsächlich, Dies ist die einfachste Frage zu diagnostizieren. Jedoch, um es zu beheben, Sie einige beträchtliche Anstrengungen setzen müssen. Diejenigen, die Windows verwenden 10 oder Windows 8 Betriebssystem kann eine NTFS-Dateisystem auf ihren Computern haben.. Jedoch, die Computer, die Windows verwenden 7 haben entweder FAT32 oder NTFS. Auch, Wenn es darum geht, Windows XP, das Dateisystem ist FAT32.


Sie sollten immer daran denken, dass diese Dateitypen völlig verschieden von einander sind. Sie kommen mit unterschiedlichen Eigenschaften machen diese Dateisysteme einzigartig. Wenn Sie eine Festplatte haben, die im FAT32-Format formatiert ist, Es kann nicht größer als 4 GB Dateien unterbringen.. Dies vorausgeschickt, Wenn Sie die Datei zu verschieben hat FAT32-Datenträger ein Schlusswert auf 4GB, Fehler können auftreten. Das bedeutet, das Problem kann entstehen, auch wenn die Datei etwas leichter als die 4 GB-Marke ist. Sagen, Sie haben eine video-Datei mit 3,85 GB Kapazität, und Sie versuchen, auf einen FAT32-Datenträger verschieben. Dies ist eine perfekte Situation für Datenträgerfehler auftreten. Gut, Wenn Sie auf der Suche nach einer Möglichkeit, dieses Problem zu lösen, unten genannten sind die Schritte zu folgen.

  • Zuallererst, Du musst die Festplatte auswählen, wo sich die Originaldatei befindet.
  • Rechtsklick auf die Festplatte und dann gehen Sie zu Eigenschaften.
  • Überprüfen Sie die Informationen und identifizieren das Dateisystem zu.
  • Wiederholen Sie den Vorgang mit der Festplatte, auf die Sie die Datei kopieren möchten.
  • Wenn NTFS Dateisystem in den beiden Scheiben ist, Du musst das nächste Update prüfen. Jedoch, Wenn das Dateisystem FAT32 in eine Scheibe ist, Sie sollten in diesem Abschnitt lesen Sie weiter.

WIE bereits erwähnt, Es ist unmöglich, schwerere Dateien auf Disketten kopieren, die mit FAT32-Format formatiert werden. Jedoch, uns ist aufgefallen, dass manche Menschen sagen, dass sie in der Lage, es zu tun mit einem Datei-splitter. Sie sagen, dass sie große Dateien in mehrere kleine Portionen aufgeteilt und übertragen Sie dann die Teile. Jedoch, Das Hauptproblem ist, dass manchmal Windows Dateien erkennt, die in Stücke aufgeteilt werden. Stattdessen, Windows kann die Datei als eine beschädigte erkennen., und es kann es nicht öffnen. Also, im Grunde, Es ist kein 100% erfolgreiche, garantierte Methode. Aber Sie können immer wieder versuchen verschiedene Datei-Splitter und sehen, welche passt. Für einige Benutzer, einige Splitter gearbeitet haben. Um dies zu tun, Sie sollten ausführen, eine Google-Suche mit dem Stichwort "File Splitter”. Sie erhalten eine Fülle von Optionen zu prüfen. Bevor Sie eine Datei-Splitter installieren, Wir empfehlen, lesen die Bewertungen, die die bisherigen Nutzer verlassen haben.


Sie können sogar kostenlose Splitter, die einen anständigen Job tun können. Unabhängig von dem Tool verwenden Sie, Wir empfehlen dringend, dass Sie ein Virus Guard auf Ihrem PC installiert haben. Einige zufällige Tools, die Sie installieren können Viren enthalten und Schutz ist eine kluge Vorgehensweise sowieso.


2. Aus der Quelldatei oder Datenträger durch fehlerhafte Sektoren kann nicht gelesen

Sie sollten wissen, dass ein Sektor einer benannten Segment auf der Festplatte wo die Daten gespeichert sind. Wenn Sie eine Festplatte formatieren, der Prozess wird es in eine große Anzahl von einzelnen Stücke aufteilen. Diese Stücke (Segmente) kann verwendet werden, um unabhängige Datenblöcke speichern. Auch, Diese Segmente können gemeinsam arbeiten, um größere Dateien speichern. Das bedeutet, dass mehrere Segmente erforderlich sind, um eine einzige große Datei zu speichern.

Der Begriff fehlerhafte Sektoren auf einen Fehler in Ihrem Betriebssystem. Die Daten in Bezug auf die große Datei, die Sie versuchen zu bewegen könnte in mehrere Segmente vorhanden sein.. Und, Wenn das Betriebssystem die Daten in einem oder mehreren dieser Segmente lesen können, die können nicht verschoben werden. Dies ist vor allem aufgrund von Softwarefehlern (OS). Aber, in sehr seltenen Fällen, Diese Instanz kann aufgrund von körperlichen Gebrechen sowie auftreten..

Wenn Sie benötigen, um sicherzustellen, ob das Problem durch fehlerhafte Sektoren verursacht wird, Sie können es überprüfen.

  • Zuallererst, Wählen Sie die Festplatte, wo die ursprüngliche Datei gespeichert ist.
  • Jetzt, Rechtsklick auf demselben Datenträger und dann gehen Sie zu Eigenschaften.
  • Gehen Sie auf die Registerkarte "Extras", unter dieser option.
  • Sie sollten dann das Kontrollkästchen neben Fehlerüberprüfung.
  • Jetzt, Stellen Sie sicher, dass der Vorgang abgeschlossen ist.
  • Sie sollten den gleichen Prozess mit dem Zieldatenträger als auch tun..

Tatsächlich, das Tool verwendet, um den Datenträger zu überprüfen kommt als eingebaute Werkzeug in Ihrem Betriebssystem selbst. Dieses Tool können Sie wissen lassen wenn es fehlerhafte Sektoren auf der Festplatte. Neben der Suche nach fehlerhaften Sektoren, das gleiche Werkzeug kann verwendet werden, um die Fehler zu reparieren. In den meisten Fällen, dieses Tool kann die möglichen Fehler erfolgreich reparieren. Jedoch, Sie sollten beachten, dass dieser Prozess die Datei beschädigt werden kann, die Sie verschieben möchten. Daher, Sie sollten es mit Sorgfalt und wissen die Folgen. Die Überprüfung des Datenträgers ausgeführt, Sie können sogar die Eingabeaufforderung verwenden..

  • CMD im Administrator-Modus zu starten.
  • Geben Sie den Begriff Chkdsk/f (D) und drücken Sie die Eingabetaste. D sollte mit dem entsprechenden Laufwerknamen ohne Klammern ersetzt werden.
  • Schließen Sie den Vorgang.
  • Wenn Sie die fehlerhaften Sektoren vorhanden sind, Windows könnte es jetzt beheben..

3. Aus der Quelldatei oder Datenträger durch Berechtigungsprobleme Datei kann nicht gelesen

In bestimmten Fällen, Windows kann die Dateiberechtigungen falsch verstanden und. Als Ergebnis, Windows möglicherweise nicht in der Lage, die Datei gehen zu lassen. Auch, das gleiche Problem kann auftreten, wenn Sie versuchen, eine Datei zu senden, für die Sie den Besitz der Datei haben nicht. Ein solches Szenario kann dazu führen, verursacht das Problem, über die, das wir sprechen, bisher in diesem Artikel.


Die gute Nachricht ist, dass dieses Problem sehr leicht behoben werden kann.

  • Rechtsklick auf die Datei, die Sie beabsichtigen, auf dem neuen Laufwerk verschieben.
  • Dann, Wählen Sie die Option Eigenschaften.
  • Wählen Sie die Registerkarte "Sicherheit" und gehen Sie auf die Option "Bearbeiten".
  • Wählen Sie die Schaltfläche namens hinzufügen.
  • Geben Sie den Computer Benutzernamen innerhalb der Box befindet sich im unteren.
  • Wählen Sie die Option Namen überprüfen sowie.
  • Jetzt, Wählen Sie "OK".
  • Wählen Sie den Benutzernamen, die gefunden werden kann am oberen Rand des Fensters. Kästchen Sie das kleine neben Vollzugriff gesehen werden kann.
  • Wählen Sie übernehmen, und klicken Sie auf "OK".

Dass ’ s es!

Wir hoffen, dass die oben genannten Methoden hilft Ihnen bei der Lösung “Kann ’ t aus der Quelldatei oder Datenträger lesen” Fehler.

Ihnen könnten auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.